Aktuelles | 03/25/2021 | DVA, Siedler, Penguin

Platz 1 bis 3 der Sachbuchbestenliste für DVA und Siedler

Vier Titel der Penguin Verlage auf der Sachbuchbestenliste

Die aktuellen Bücher von Anne Applebaum, Dan Diner und Peter Merseburger belegen die ersten Plätze der Sachbuchbestenliste im April.

Vier Titel der Penguin Verlage auf der Sachbuchbestenliste

Die Empfehlungsliste "Sachbücher des Monats" (Die Welt,  WDR 5, Neue Zürcher Zeitung, RBB Kultur, ORF Radio 1) wird im April dominiert von Titeln der Penguin Verlage. Das unabhängige Gremium aus Deutschland, Österreich und der Schweiz setzte Anne Applebaum, Die Verlockung des Autoritären. Warum antidemokratische Herrschaft so populär geworden ist (Siedler) auf Platz 1, gefolgt von Dan Diner, Ein anderer Krieg. Das jüdische Palästina und der Zweite Weltkrieg 1935 – 1942 (DVA). Auf Platz 3 steht die Autobiographie Aufbruch ins Ungewisse. Erinnerungen eines politischen Zeitgenossen (DVA) des mittlerweile 92jährigen Fernsehmachers und langjährigen DVA-Autors Peter Merseburger. Bei der "besonderen Empfehlung", die ein Mitglied der Jury für jeden Monat ausspricht, fiel die Wahl auf Petra Morsbach, Der Elefant im Zimmer. Über Machtmissbrauch und Widerstand (Penguin).

Wir gratulieren unseren Autorinnen und Autoren für diese Auszeichnung!

Mehr als 40 Verlage unter einem Dach – ein breites Themenspektrum, unzählige Titel und vielseitige Persönlichkeiten! Das Presseportal der Penguin Random House Verlagsgruppe informiert über aktuelle Themen, Neuerscheinungen, Vorschauen und Veranstaltungen und ermöglicht das komfortable Bestellen von Rezensionsexemplaren.

© Penguin Random House Verlagsgruppe