Aktuelles | 01/11/2022 | Heyne

Kultureller Genozid in China an den Uiguren

Tursun Ort ohne Wiederkehr Coverabbildung

Der chinesische Staat möchte sie zum Schweigen bringen, denn Mihrigul Tursun kennt die Wahrheit, die China vor der Welt zu verbergen sucht. Menschenrechtsorganisationen und Regierungen sprechen von einem Verbrechen gegen die Menschlichkeit, dem »kulturellen Genozid« am uigurischen Volk.

 

Mihrigul Tursuns Augenzeugenbericht erscheint am 17. Januar 2022 bei Heyne.

media:image:4cff586f-b5fa-4fd2-b4da-54c0625b6c67

Mihrigul Tursun ist Zeugin der chinesischen Bestrebungen zur totalen Assimilation der Minderheit der Uiguren. Sie war mehrfach in sogenannten »Umerziehungslagern« interniert und erlebte die unbeschreibliche Grausamkeit und Entmenschlichung durch Folter, Willkür, Gehirnwäsche, Zwangssterilisation und totale Überwachung am eigenen Leib. Während der Trennung von ihren Kindern in der Gefangenschaft, kam auf bis heute ungeklärte Weise eines der Drillinge in chinesischer Obhut ums Leben.

Nur durch großes Glück, die Beharrlichkeit ihres ägyptischen Ehemannes und den Schutz des Botschafters konnte sich Mihrigul nach zwei Jahren des Terrors knapp vor der Hinrichtung nach Kairo retten.

Heute hat sie trotz der auch in ihrem amerikanischen Exil andauernden chinesischen Einschüchterungsversuche den Mut, offen über das Erlebte zu sprechen und der Welt aus eigener Erfahrung deutlich zu machen, was Angehörige der uigurischen Minderheit tatsächlich in China erleiden müssen.

Die Welt muss nicht nur davon erfahren, sie muss wissen, wie sich das anfühlt, in so einem Lager eingesperrt zu sein.

Mihrigul Tursun

Pressekonferenz zum Bucherscheinen am 17.01.2022 in Berlin

Friedrich Merz (designierter CDU-Vorsitzender) präsentiert:

Mihrigul Tursun

Andrea C. Hoffmann

Mihriban Memet (Uigurische Menschenrechtsaktivistin und Übersetzerin)

Für nähere Infos und Anmeldungen, bitte kontaktieren Sie: laura.sommerfeld@penguinrandomhouse.de

laura-sommerfeld.JPG

Mehr als 40 Verlage unter einem Dach – ein breites Themenspektrum, unzählige Titel und vielseitige Persönlichkeiten! Das Presseportal der Penguin Random House Verlagsgruppe informiert über aktuelle Themen, Neuerscheinungen, Vorschauen und Veranstaltungen und ermöglicht das komfortable Bestellen von Rezensionsexemplaren.

© Penguin Random House Verlagsgruppe