Aktuelles | 04/15/2021 | btb

»Konstellationen« von Sinéad Gleeson - preisgekröntes Debüt und Best Book of the Year (Guardian)

Konstellationen

Mit dem Erscheinen ihres Debüts »Konstellationen« erregte die Irin Sinéad Gleeson großes Aufsehen. Ihre provokativen Essays erscheinen am 10. Mai 2021 in der Übersetzung von Stephanie Singh bei btb Selection.

Wie kann man die Geschichte des eigenen Körpers erzählen, in Gesundheit, Krankheit, Mutterschaft? Wie kann man diese Geschichte als Frau erzählen, noch dazu als Frau in Irland? Mit diesen mutigen und starken Texten tut Sinéad Gleeson genau das. Das ganze Leben ist in diesem Buch: von der Geburt zur ersten Liebe, von Schwangerschaft zu Muttersein, bedrohlicher Krankheit, Alter und Tod. Sinéad Gleeson nimmt uns mit auf eine Reise, die zugleich sehr persönlich und zutiefst universell ist.

»Sinéad Gleeson hat unglaubliche Kraft: wer wissen will, wo Leidenschaft und Beharrlichkeit entstehen, sollte dieses Buch lesen.« Anne Enright

»Texte von schimmernder Brillanz: politisch und poetisch, zartfühlend und zornig.« Robert Macfarlane

Sinéad Gleeson ist eine irische Schriftstellerin, Herausgeberin und Kritikerin. Daneben hat sie als Literaturredakteurin beim irischen Radiosender RTÉ gearbeitet. Sie zählt zu den wichtigsten jungen Stimmen Irlands. Ihr hochgelobter und vielfach ausgezeichneter Essayband »Konstellationen« war ein Nummer-1-Bestseller in Irland und Irish Non-Fiction Book of the Year 2019. Sie lebt in Dublin. Weitere Informationen unter www.sineadgleeson.com

inge-kunzelmann.JPG

Mehr als 40 Verlage unter einem Dach – ein breites Themenspektrum, unzählige Titel und vielseitige Persönlichkeiten! Das Presseportal der Penguin Random House Verlagsgruppe informiert über aktuelle Themen, Neuerscheinungen, Vorschauen und Veranstaltungen und ermöglicht das komfortable Bestellen von Rezensionsexemplaren.

© Penguin Random House Verlagsgruppe