Aktuelles | 11/25/2021 | der Hörverlag

„Jahrhundertstimmen“ (Hörverlag) auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste im Dezember – Der Audio Verlag mit drei Titeln vertreten

Logo hr2

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste für Dezember 2021 belegt die Hörbuch-Produktion Jahrhundertstimmen 1900-1945 – Deutsche Geschichte in über 200 Originalaufnahmen, erschienen im Hörverlag, den ersten Platz.

Auf dem dritten Rang der Bestenliste steht Der Audio Verlag mit Briefwechsel I + II von Gertrud und Einar Schleff, gelesen von Jutta Hoffmann und Thomas Thieme. In der Rubrik für Kinder- und Jugendhörbücher ist von Constanze Spengler und Katja Gehrmann Seepferdchen sind ausverkauft, ebenfalls im Der Audio Verlag erschienen und gelesen von Helge Heynold, auf Platz 2. Als persönlichen Hörtipp empfiehlt Hans Sarkowicz von Petra Ahne Wölfe. Ein Portrait, herausgegeben vom Der Audio Verlag und gelesen von Frank Arnold. Dies sind die Begründungen der Jury:

media:image:464a10f8-e20e-4201-ac03-7058eeaf926a

Jahrhundertstimmen 1900...

Hans Sarkowicz, Ulrich Herbert, Michael Krüger, Christiane Collorio

H. Sarkowicz, U. Herbert, M. Krüger, Ch. Collorio (Hg.) „Jahrhundertstimmen 1900-1945 – Deutsche Geschichte in über 200 Originalaufnahmen“ (der Hörverlag / DRA / hr2-kultur):

„Das fast 25-stündige akustische Geschichtsbuch ist eine wahre Schatzkiste. Neben bekannten Reden und Ansprachen aus Politik, Kultur und Gesellschaft werden auch echte Trouvaillen zu Gehör gebracht: z.B. Wilhelm Voigt, der reale Hauptmann von Köpenick, Max Pechsteins Auffassung expressionistischer Kunst oder Debatten im Reichstag der Weimarer Republik. Die Bandbreite der O-Töne ist beträchtlich – zusammengestellt, kenntnisreich eingeordnet und kommentiert von den vier Herausgebern. Einfach großartig!“

Gertrud und Einar Schleef „Briefwechesl I + II“, gelesen von Jutta Hoffmann und Thomas Thieme (DAV):

„Schnörkellos, fast spröde lesen Thomas Thieme und Jutta Hoffmann den Briefwechsel zwischen dem berühmten Theaterregisseur, Künstler und Schriftsteller Einar Schleef und seiner Mutter Gertrud. Erzählt wird von alltäglichen Sorgen und Unsicherheiten, aber auch von der Theaterwelt und dem Leben im geteilten Deutschland zwischen 1963 und 1990. Zwischen den Zeilen hören wir die tiefe Kluft zwischen den Generationen, aber auch die große Zuneigung und Anhänglichkeit zwischen der besorgten Mutter und ihrem Sohn, der unbeirrt seiner Künstlerlaufbahn folgt.“

 

Constanze Spengler und Katja Gehrmann „Seepferdchen sind ausverkauft“, gelesen von Helge Heynold (DAV / hr2-kultur):

„Maxis Vater muss mal wieder arbeiten und hat keine Zeit, mit ihm an den Badesee zu fahren. Immerhin: Maxi darf endlich ein Haustier kaufen. Das führt zu einer ungeahnten Kettenreaktion. … Zwei weitere tierische Abenteuer erzählen davon, wie der Bär in die Stadt geht und was er dort erlebt, und wie er dann mit seinen Freunden, dem Fuchs, dem Biber und dem Dachs wieder in den Wald zurückzieht. Dort hat sich allerdings einiges verändert. Helge Heynold liest, spielt, lispelt und brummt unübertrefflich diese drei vergnüglichen Geschichten.“

 

Petra Ahne „Wölfe. Ein Portrait“, gelesen von Frank Arnold (DAV):

„In der von Judith Schalansky herausgegeben Reihe mit »Naturerkundungen« porträtiert die Wissenschaftsjournalistin Petra Ahne ein Tier, das seit wenigen Jahren auch in Deutschland bei sensiblen Menschen wieder Angst und Schrecken hervorruft. Dabei gehört der Wolf zu unserer Lebensumwelt und zu unserer Kulturgeschichte. Beim Hören gibt es viel zu entdecken. Zum Beispiel, wie das Märchen vom Rotkäppchen und dem Wolf in seiner ursprünglichen, sehr viel deftigeren Fassung lautet. Frank Arnold liest mit beruhigendem Timbre, das auch die letzten Ängste vor Meister Isegrim vertreibt.“

 

Für die hr2-Hörbuchbestenliste zeichnen einmal im Monat 21 renommierte Juror*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz herausragende Neuerscheinungen des Hörbuchmarktes aus.

media:image:726e5230-d3d1-4cbd-9f2a-5cb4b20ed561

Fiona-Clarissa Arnouts

Mehr als 40 Verlage unter einem Dach – ein breites Themenspektrum, unzählige Titel und vielseitige Persönlichkeiten! Das Presseportal der Penguin Random House Verlagsgruppe informiert über aktuelle Themen, Neuerscheinungen, Vorschauen und Veranstaltungen und ermöglicht das komfortable Bestellen von Rezensionsexemplaren.

© Penguin Random House Verlagsgruppe